Die Auswahl an Büchern, die sich mit Hochsensibilität beschäftigen nimmt stetig zu, so wie das Thema an Pupularität gewinnt.

Es finden sich neben Sach- und Fachbüchern auch Werke, die eher eine Autobiographie gleichen oder Romane, die sich um das Thema ranken.

Die Vorlieben sind verschieden, jeder sucht und findet anderes in den unterschiedlichen Angeboten. Wir haben uns darauf beschränkt, Bücher vorzustellen, die wir entweder selbst gelesen haben oder von denen wir gutes gehört haben.


AUTOR


TITEL


BESONDERHEIT